• slider15.png
  • slider12.png
  • slider3.jpg
  • slider5.png
  • slider18.png
  • slider6.png
  • slider7.png
  • slider4.jpg
  • slider1.jpg
  • slider11.png
  • slider2.jpg
  • slider10.png
  • slider17.png
  • slider14.png
  • slider8.png
  • slider16.png
  • slider9.png
  • slider13.png

Gemischter Chor

Der Gemischte Chor der LKG Bockau besteht seit dem Jahr 1882, die LKG Bockau selbst seit dem Jahr 1881. Er wurde also bereits ein Jahr später ins Leben gerufen. In einem Bericht anlässlich des 100jährigen Bestehens des Gemischten Chores ist zu lesen: „Seit 1882 wird der vierstimmige Gesang in der Gemeinde gepflegt, also bereits ein Jahr nach Gründung der Ortsgemeinschaft. Worte aus Kolosser 3,16 wurden zur Grundlage gemacht: ‚…vermahnt euch selbst in aller Weisheit mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern und singt Gott dankbar…’“. Soweit das das Zitat aus dem Bericht.

Damit wird eine „Aufgabe“ des Gemischten Chores deutlich: es ist die Verkündigung des Wortes Gottes in gesungener Form. Eine weitere „Aufgabe“ ist es, Gott zu ehren und ihm zu danken. So wird es in dem zitierten Bibelvers ebenfalls deutlich. Wir haben nämlich allen Grund zur Dankbarkeit Gott gegenüber, denn er liebt uns so sehr, „dass er seinen einzigen Sohn dahingab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verlorengehen, sondern das ewige Leben haben.“ (aus Joh 3,16 nach Luther 1975)

Momentan besteht der Chor aus ca. 20 Sängerinnen und Sängern. Wir treffen uns normalerweise einmal pro Woche zu einer Übungsstunde. In diesen Übungsstunden werden Lieder vorbereitet, die in gottesdienstlichen Veranstaltungen vorgetragen werden. Darüber hinaus gibt es auch eine „nachträgliche Weihnachtsfeier“ und einen Ausflug im Jahr. Wichtig ist uns als Chor, dass Jesus Christus in all unserem Tun der Mittelpunkt ist und bleibt.

  • Ausflug Annaberg 2019.jpg
  • Ausflug Pöhl 2018.jpg
  • Ausgestaltung Okt 2019 Lößnitz.jpg